+++ Sichern Sie sich 25% Rabatt auf alle Montagen bis zum 25.02.24! +++
Menu

Datenschutzhinweise Social Media

Stand 2023

Die Datenschutzhinweise unserer Webseite Informationen finden Sie unter: https://www.rameder.de/rechtliches/datenschutzerklaerung.html.

Im Folgenden klären wir Sie über die Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen unseres Online-Auftrittes auf Social-Media-Plattformen gem. den Informationspflichten aus Art. 13 der EU-Datenschutz-Grundverordnung (nachfolgend „DSGVO“) auf.

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie diese Plattformen und ihre Funktionen in eigener Verantwortung nutzen. Dies gilt insbesondere für die Nutzung der interaktiven Funktionen (z.B. Kommentieren, Teilen, Bewerten).

Wir verfügen über mehrere Social-Media-Präsenzen, insbesondere zur Selbstdarstellung, zur Markenbildung aber auch zum Zwecke der Kundenkommunikation und zum Recruiting.

Unsere Social-Media-Präsenzen bieten Ihnen die Möglichkeit, auf unsere Beiträge zu reagieren, diese zu kommentieren etc. Bitte prüfen Sie sorgfältig, welche personenbezogenen Daten Sie mit uns über unsere Profile teilen. Wenn Sie vermeiden möchten, dass die Social-Media-Betreiber von Ihnen an uns übermittelte persönliche Daten verarbeiten, nehmen Sie bitte auf anderem Wege Kontakt mit uns auf.

Inhaltsverzeichnis

  1. Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 DSGVO
  2. Datenschutzbeauftragter des Verantwortlichen
  3. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung
  4. Speicherdauer
  5. Betroffenenrechte
  6. Facebook & Instagram
  7. Gewinnspiele

1. Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 DSGVO

Die Social-Media-Präsenzen werden betrieben von

Rameder Anhängerkupplungen und Autoteile GmbH
Am Eichberg Flauer 1
07338 Leutenberg
Deutschland
Tel.: 036734 35 489
E-Mail: info@rameder.de

2. Datenschutzbeauftragter des Verantwortlichen

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter datenschutz@rameder.de"

3. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von Daten nach Interaktion mit den Inhalten unserer Social-Media-Präsenzen durch Sie ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO sowie bei Vorliegen Ihrer Einwilligung Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

4. Speicherdauer

Ihre personenbezogenen Daten werden soweit möglich gelöscht oder gesperrt, wenn

  • Sie uns gem. Art. 17 DSGVO zur Löschung auffordern oder
  • der Zweck für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten entfällt.

Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die gesetzlich vorgeschriebene Speicherfrist abläuft.

Auf die Speicherdauer Ihrer personenbezogenen Daten, die vom jeweiligen Social-Media-Betreiber für eigene Zwecke erhobenen werden, haben wir keinen Einfluss. Hierzu finden Sie weitere Informationen in den Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Social-Media-Plattform.

5. Betroffenenrechte

Nachfolgend klären wir Sie über Ihre Betroffenenrechte auf.

  • Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO)
  • Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO)
  • Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO)
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO)
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSGVO)
  • Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung (Art. 7 DSGVO).
  • Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)
  • Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde (Art. 77 DSGVO)

6. Facebook & Instagram

Die Bereitstellung unsere Facebook- und Instagram-Präsenzen gewährleistet der Anbieter Meta Platforms Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland (nachfolgend Meta).

Eine Vereinbarung über eine gemeinsame Verarbeitung mit Meta gem. Art. 26 DSGVO definiert die entsprechenden Verantwortlichkeiten der jeweiligen Datenverarbeitungsprozesse, insbesondere mit Blick auf die Bereitstellung der Seiten-Insights und verpflichtet die Parteien rechtlich an diese. o.g. Vereinbarung kann unter folgendem Link eingesehen werden: https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum

Weiterhin werden die erhobenen Daten nach Angaben von Meta auch in die USA und andere Drittländer gem. den Standardvertragsklauseln der europäischen Kommission übermittelt. Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.facebook.com/legal/EU_data_transfer_addendum.

Mehr Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen der Nutzung von Facebook und Instagram finden Sie unter https://de-de.facebook.com/privacy/policy.

7. Facebook & Instagram

Die Teilnahme an Gewinnspielen ist direkt über unsere Social-Media-Präsenzen möglich. Sofern Sie an einem unserer Gewinnspiele teilnehmen, werden die von Ihnen anlässlich der Teilnahme eingegebenen Daten ausschließlich zur Durchführung und Abwicklung des jeweiligen Gewinnspiels verarbeitet.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Ihre Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Ihre Einwilligung in diese Datenverarbeitung ergibt sich durch Ihre Teilnahme an dem Gewinnspiel.

Im Rahmen der Abwicklung des Gewinnspiels geben wir Ihre Daten lediglich im Gewinnfall an Auftragsverarbeiter gemäß Art. 28 DSGVO weiter, wie mit der Warenlieferung beauftragte Transportunternehmen o.Ä. Jegliche Weitergabe erfolgt, soweit diese zum Zwecke der Lieferung bzw. Auszahlung Ihres Gewinns erforderlich ist. Wir veröffentlichen Ihre Daten im Falle eines Gewinns nur wenn Sie uns hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben.

Ihre Einwilligung in die Verarbeitung der Daten zur Teilnahme an unseren Gewinnspielen können Sie gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu müssen Sie uns lediglich über Ihren Widerruf über die oben angegebene Kontaktadresse in Kenntnis setzen.